Taufe - Gottes Ja zum Menschen

Die Taufe ist die Grundlage des christlichen Lebens. Dadurch wird die Liebe Gottes erfahrbar. In der Taufe wird das Kind oder die erwachsene Person in die katholische Kirche und in die Pfarrei aufgenommen. Als Getaufte gehören sie zur christlichen Gemeinschaft.
Das sakramentale Zeichen besteht aus dem Symbol "Übergiessen mit Wasser" und den Worten:

"Ich taufe dich im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes."

Weitere Zeichen sind: Handauflegung, Salbung mit Chrisam, weisses Kleid, Taufkerze.

Für Eltern, Paten, Angehörige und die ganze Pfarrei ist die Taufe ein freudiges Ereignis. In der Taufe spricht Gott sein JA zum Menschen. Er ist in Gottes Hand aufgehoben - was auch immer sein wird.

Anmeldung zur Taufe Wenn Sie Ihr Kind zur Taufe anmelden möchten, füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus und senden es ans Pfarramt (info@kath-arth.ch).
Pfarrer Francis wird danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen und einen Termin für das Taufgespräch vereinbaren.
Anmeldung zur Taufe
Paten Die Paten begleiten das Kind auf seinem Lebens- und Glaubensweg. Sie müssen Mitglieder einer christlichen Kirche (mind. eine Person katholisch) sein.
Kontakt » Pfarrer
Bereitgestellt: 30.09.2020     Besuche: 16 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch