Kirche und Kapellen auf dem Gebiet der Pfarrei Arth

Die Geschichte der Pfarrei Arth geht zurück in die Zeit vor der Gründung der Eidgenossenschaft.
1694 entstand an Stelle der alten Vorgängerkirche die heutige Pfarrkirche St. Georg und Zeno. Sie hat eine interessante Geschichte.

Auf dem Gebiet der Pfarrei stehen folgende Gotteshäuser:
Autor: Hedy Wobmann     Bereitgestellt: 03.11.2014     Besuche: 60 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch