Die Kirche und das «Drumherum»

Pfarrkirche Arth anno dazumal (Foto: zvg)

Interessante Führung am 8. Oktober 2022 im Rahmen von «325 Jahre Pfarrkirche Arth»
Admin Sekretariat,
Am Samstag, 8. Oktober, 14.00 Uhr, sind alle Interessierten zu einem speziellen Anlass eingeladen: Dr. phil. Michael Tomaschett, Kunstdenkmäler-Inventarisator des Kantons Schwyz und Lokalhistoriker Erich Ketterer bieten eine interessante Begehung von Kirche und Friedhof an.
Bei dieser vielversprechenden Führung werden kulturhistorische und volkskundliche Aspekte des Gotteshauses und des Kirchenbezirks erläutert. Neben der Bau- und Renovationsgeschichte des imposanten Gebäudes werden spannende Anekdoten und Reminiszenzen präsentiert.
Treffpunkt ist vor dem Haupteingang der Pfarrkirche Arth. Der Anlass ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bereitgestellt: 09.09.2022     Besuche: 28 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch