Ostergottesdienst mit Mitwirkung der Familienfeier

Überraschungsosterhase (Foto: Irene Guadarrama)

Am Ostersonntag feierten wir Familien-Gottesdienst. Schon die Sonne am Himmel kündigte die Osterfreude an: Christus ist auferstanden.
Brigitte Dommen,
Beim Eintreten in die Kirche stand er, der Auferstandene mit der Siegesfahne, vor uns auf dem Altar. Die Blicke der Kinder waren sofort auf ihn gerichtet. Unsere Augen sind ja Fenster zum Himmel, Verbindung zwischen unserer Seele und dem Himmlischen.
Pater Francis begrüsste alle herzlich und hiess besonders die Kinder willkommen. Sagte doch Jesus selber: «Lasst die Kinder zu mir kommen.».
Gerne lasen die Kinder die Fürbitten vor. Der Kirchenchor erfüllte nicht nur den Kirchenraum mit festlichen Klängen, sondern auch unsere Herzen.
Im Wort Gottes hörten wir, wie der auferstandene Christus sich den Menschen durch Zeichen und persönliche Begegnungen offenbart hat.
Am Schluss des Gottesdienstes besuchte uns ein herziges, liebes Osterhäschen und beschenkte die Kinder mit Schoggi-Eiern.
Bereitgestellt: 20.04.2022     Besuche: 43 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch